Bedchem Kirche Isfahan

Kirchen sind im Iran zwar selten, aber nicht ungewöhnlich. Die reich verzierte Bedkhem Kirche inmitten von Isfahan ist eine solche Kirche. Die bunten Fresken an den Innenwänden der Kirche machen sie zu einem sehenswerten Ort in Isfahan. Die Kuppel ragt 26 Meter in die Höhe.

Ihr Name bedeutet so viel wie Bethlehem Kirche. Sie wurde in der Zeit von Shah Abbas I errichtet.

Unter Touristen ist sie jedoch nicht so bekannt wie die Vank Kathedrale. Daher ist es dort etwas ruhiger. Wer die Vank-Kathedrale besucht, sollte also auch hier vorbeischauen, da sie sehr nahe beieinander liegen. Wenn du von Si-o se Pol herläufst, bist du wahrscheinlich eh schon daran vorbeigekommen.

In der Nähe befinden sich verschieden Cafés und kleine Restaurants. So kannst du nach dem Besuch entspannt einen Tee trinken.

Bewertung Bedchem Kirche Isfahan

Unseren Besuchern hat die Bedchem Kirche in Isfahan so gefallen:

Bedchem Kirche Isfahan ★★★★☆ 4
5 1

Etwas ausführlicher sind die Kommentare:

Bedchem Kirche Isfahan

★★★★☆
4 5 1
Sehr reich verzierte Kirche in Isfahan. Nahe der Vank Kathedrale.

Wenn du selbst schon in der Bedchem Kirche in Isfahan warst, freuen wir uns über einen Kommentar. So hilfst du anderen Touristen in Isfahan:

Dein Name
Email
Review Title
Rating
Review Content

Wie komme ich hin?

Von der Vank Kathedrale biegst du nach rechts in die Vank-Kirchen-Allee (Kudsche Kelise Vank) ein (Richtung Fluss bzw. Norden) bis du auf die große Nazar Straße triffst. Dort biegst du nach rechts und gehst bist zum Jolfa Platz. Dahinter befindet sich die Bedkhem Kirche.

Mehr Sehenswürdigkeiten in Isfahan findest du hier.